Curriculum Vitae

Persönliches

Name und Titel

Priv.-Doz. Dr.med.univ. Bernhard Wernly, PhD, MscPH

Geburtsdatum

7.8.1986

NationalitÀt

Österreich

image

Akademische Ausbildung

2021

Master of Public Health (MScPH) an der PMU Salzburg

Titel der Masterthesis: “Die intensivmedizinische Versorgung Ă€lterer (≄70 Jahre) Patient*innen mit COVID-19 in europĂ€ischen Bismarck-Systemen im Vergleich zu Beveridge-Systemen”

2020

Promotion im Doktoratsstudium der medizinischen Wissenschaft (Ph.D.) an der PMU Salzburg

Titel der Dissertation: "Use of peripheral blood-derived exosomes for angiogenesis and cardioprotection in ischemic heart failure"

2019

Habilitation (Priv.-Doz.) im Fach Innere Medizin an der PMU Salzburg

Titel der Habilitationsschrift: „Stratifying and minimizing risk in critically ill medical patients”

2013

Sponsion zum Doktor der gesamten Heilkunde (Dr.med.univ.) an der Medizinische UniversitÀt Wien

Titel der Diplomarbeit: “Obesity-induced alterations of IL-33 and its receptor ST2 expression in adipose tissue”

2005

Matura am Bischöflichen Gymnasium Petrinum, Linz

Berufliche Ausbildung

Seit 10/2021

Oberarzt fĂŒr Innere Medizin, Additivfach Gastroenterologie und Hepatologie

KH Oberndorf

5/2021 - 10/2021

Oberarzt

UniversitĂ€tsklinik fĂŒr AnĂ€sthesiologie, perioperative Medizin und allgemeine Intensivmedizin

PMU Salzburg

4/2020 - 4/2021

Facharzt fĂŒr “Innere Medizin” Additivfach Kardiologie

UniversitĂ€tsklinik fĂŒr Innere Medizin II

PMU Salzburg

11/2019 - 4/2020

Research Fellowship

Heart and Vascular Theme, Department of Medicine

Karolinska Institutet, Stockholm

5/2014 - 9/2019

Assistenzarzt

UniversitĂ€tsklinik fĂŒr Innere Medizin II

PMU Salzburg

Publikationen

Eine aktuelle Liste meiner Publikationen finden Sie hier.